Tee gehört in unserer Kultur zu den wesentlichen Ess- und Trinkritualen. Und wenn es um die mystischen Länder des Fernen Ostens geht, ist Ceylon Tee keine Rede.

Was ist Ceylon-Tee?

Obwohl wir ihn in unserem Land Ceylon Tee nennen, wird dieser besondere Tee in Sri Lanka angebaut. Heute nimmt Sri Lanka eine respektable Position als viertgrößter Teeimporteur der Welt ein. Andere Importeure erhielten diesen Auftrag, obwohl sie im Vergleich zu anderen Ländern eine kleinere Landfläche hatten.

Tee in Sri Lanka ist sowohl wirtschaftlich als auch kulturell ein wesentliches landwirtschaftliches Produkt. Über eine Million Menschen arbeiten in der Teeindustrie des Landes, sogar im Teemuseum von Kandy. Unsere Teehäuser werden von Hand auf Tausenden von Quadratkilometern von Teeplantagen gesammelt, sorgfältig verpackt und sonnen getrocknet. Es ist nun fertig und verleiht den Schlümpfen einen Honiggeschmack sowie Immun- und Ausdauerkraft und kann auch aus Teeknospen gewonnen werden.

 Schwarzer Tee kommt einem als Erstes in den Sinn, wenn man an Ceylon-Tee denkt, aber es gibt auch weißen Ceylon-Tee, auch bekannt als „Silver Tips“ oder „Gümüş Uçlar“. Der wertvollste in Sri Lanka produzierte Tee zeichnet sich durch seinen hohen Preis und seine Qualität aus.

Wie bereitet man Ceylon-Tee zu?

Wir sind beim Schlusspunkt. Der Trick besteht darin, Tee nach den Regeln zu brauen. Sie können Ceylon Tee mit Ihrer eigenen Brühmethode in ein wunderbares Getränk verwandeln und er hat bereits einen einzigartigen Geschmack. Der Trick ist, wie viele Personen den Tee servieren. Denn der Trick besteht darin, pro Person einen Teelöffel Tee in der Teekanne zu haben. Nicht weniger, nicht mehr, nicht mehr. Oh, und stellen Sie sicher, dass die Teekanne, die Sie verwenden, aus Keramik oder Glas ist. Vermeiden Sie es, Teekannen aus Metall zu probieren, insbesondere um negative Geschmäcker zu vermeiden.

Es ist Rezeptzeit!

Regel Nummer eins ist, frisch abgekochtes Wasser zu verwenden. Denken Sie daran, dass die Wasserqualität auch die Qualität des Ceylon-Tees verbessert. Gießen Sie kochendes Wasser über den trockenen Tee in der Kanne und gießen Sie ihn vorsichtig ein. Es ist wichtig, den Tee 20 Minuten ziehen zu lassen. Wenn Sie 20 Minuten überschreiten, geht der Geschmack verloren und hinterlässt einen bitteren Geschmack. Denken Sie daran, dass Sie den wahren Geschmack des Tees nicht schmecken können, wenn Sie Zucker neben Ihren Tee legen. Und wenn ich sage, dass es ohne Zucker nicht geht, haben wir eine traditionellere Empfehlung. Sie können Mevlana Ceylon Tee auch mit Marshmallows anstelle von Zucker trinken. Guten Appetit!

Sie können Mevlana Ceylon Tee auf allen Märkten in Europa sowie hier kaufen.

Hergestellt in Deutschland

Die Mischung und Verpackung der Tees unserer Marke Mevlana Tee erfolgt in Deutschland nach europäischen Standards.

Staubfrei

Wir verfügen über eine spezielle Mischmaschine für ein besonders schonendes und außerordentliches Mischverfahren. Dank dieses Mischverfahrens produzieren wir zu 98% staubfreien Tee.

Luxus-Mischung

Unser Tee wird in der speziell für unser Unternehmen durch eine von deutschen Ingenieuren hergestellten Mischmaschine schonend gemischt.

EU-Standards

Das eingesetzte Aroma entspricht den EU-Lebensmittelstandards.

Handgepflückt

Die Teesprossen der Marke Mevlana Tee werden ausschließlich per Hand gepflückt.

Aus Sri Lanka

Natürlicher Ceylon Tee aus den besten Teeplantagen in Sri Lanka.